Laudate Dominum

Am nächsten Sonntag, dem 26. Juni 2011, um 19 Uhr lädt der Männerchor Kobelwald in die Pfarrkirche zu einem Konzert der besonderen Art ein. Geistliche Musik, von klassisch bis modern, von allem ist etwas dabei.

Laudate Dominum von W.A. Mozart und Panis Angelicus von C. Franck, bilden den Programmauftakt. Die beiden bekannten klassischen Stücke werden vom Männerchor zusammen mit der Sopranistin Veronika Joschika aus Götzis und begleitet an der Orgel von Franz Canaval aus Alberschwende, vorgetragen.

Das Ave Maria von Ch. Gounod, gesungen von der Sopranistin, oder You raise me up von R. Emerson, vorgetragen vom Bariton Hubert Kluser, bilden zwei weitere Höhepunkte.
Aufgelockert wird das Konzert von Orgelmusik, wie der Toccata von J.S. Bach oder dem Präludium Maestoso von H. Schroeder.

Daneben singt der Männerchor einige traditionelle geistliche Lieder, sowie bekannte Spirituals, wie z.B. Down by the riverside, Good news oder O happy day.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.